Schwangau „
Dorf der Königschlösser“


König Ludwig II. wusste genau, warum er sein Märchenschloss Neuschwanstein in dieser vielfältigen und traumhaften Landschaft erbaute.
Im Frühling erwarten Sie duftende Wiesen und verschneite Berggipfel. Eine Vielzahl von Wander- und Radwegen vertreiben garantiert die Trägheit des Winters. Wassersport, Kurkonzerte, Heimatabende oder die Fröhlichkeit der traditionellen Dorffeste sind nur eine kleine Anzahl der vielfältigen Angebote im Sommer. Wenn sich die Blätter verfärben im Herbst ist das traditionelle Colomansfest ein besonderes Highlight. Circa 200 Reiter in Tracht mit herausgeputzten Pferden ziehen immer am 2. Sonntag im Oktober zur Wallfahrtskirche
 St. Coloman. Hier findet die Hl. Messe mit Pferdebenediktion statt.Genießen Sie die „Stade“ Zeit im Winter. Das Alpenländische Adventsingen, eine romantische Schneeschuhwanderung oder eine Kutschfahrt zur Wildfütterung. Die beleuchtete Neuschwanstein-Loipe oder eine Skitour auf den Tegelberg mit rasanter Abfahrt.
Ob Aktivurlaub oder pure Erholung: Schwangau bietet für Sie in jedem Fall den optimalen Urlaub.Weitere Anregungen für Freizeit Aktivitäten, Ausflugsziele und aktuelle Termine finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Schwangau schwangau.de

Veranstaltungen in Schwangau

schwangau.de: Veranstaltungs-Highlights

Aktuelle Veranstaltungshinweise

Blaue Bühne - The Leonard-Cohan-Project

25.05.2018

Blaue Bühne: "The Leonard-Cohen-Project - songs of love and hate" ist ein Studio-Album des kanadischen Musikers und Schriftstellers Leonard Cohen aus dem Jahr 1971. Da sich dieses Thema aber wie ein roter Faden durch beinahe alle seine Werke zieht, wurde es zum Titel der ersten gemeinsamen Produktion des Leonard-Cohen-Projects. Die Musiker Manuel Dempfle, Jürgen Gutmann und Thomas Scholz spielen vor allem die frühen Cohen-Lieder, die noch ohne große orchestrale Begleitung maßgeblich von der markanten Stimme und der Gitarrenbegleitung Cohens geprägt sind. Eintritt: 15 Euro, Vorverkauf: Tourist Information Schwangau
Veranstaltungsort: Alpseestüberl Hohenschwangau

Wurmfeiertag (Gelöbnistag der Gemeinde)

26.05.2018

Wurmfeiertag in St. Coloman (Gelöbnistag der Gemeinde); 8:30 Uhr Bittgang ab Pfarrkirche; ca. 9:15 Uhr Hl. Messe in St. Coloman; 15 Uhr Rosenkranz

Es war die Zeit nach den sogenannten „Franzosenkriegen“ zu Beginn des 19.Jahrhunderts. Eine Zeit, in der im Land verbreitet große Armut herrschte, Naturkatastrophen wüteten und die Landwirte erhebliche Verluste ihrer Ernten hinnehmen mussten. Im Jahre 1830 traf die Bauern in Schwangau eine weitere Plage, die verheerende Ausmaße hatte. Tausende Engerlinge waren in den Böden zu Raupen herangewachsen, aus denen die Larven der Maikäfer wurden. Die in Massen auftretenden Käfer zerstörten damals die gesamte Ernte der Bauern. So beschlossen die Mitglieder der Gemeinde mit ihrer Pfarrei Waltenhofen, fortan den 26. Mai als „Wurmfeiertag“ zu begehen. Man wollte dem schlimmen Übel mit einer Bittprozession entgegenwirken und Gott um Befreiung von diesem großen Unheil bitten. Der Wurmfeiertag sollte von nun an wie ein Festtag gefeiert werden, so schreibt es die Schwangauer Chronik.

Zu diesem Feiertag legen die Schwangauer Frauen und Männer ihre traditionelle Gebirgstracht an, wie sie auch an kirchlichen Hochfesten, dem

Colomansfest oder an Gaufesten und Trachtenumzügen getragen wird. Am Morgen findet ab 08:30 Uhr die Prozession statt, die von der Pfarrkirche Waltenhofen zur Wallfahrtskirche St. Coloman führt. Dabei wird der Segen für die Fluren und Felder an insgesamt vier Stationen gesprochen. In der Wallfahrtskirche St. Coloman wird dann ab ca. 09:15 Uhr die Messe gefeiert. Schließlich gilt der Heilige auch als Beschützer des Viehs und Nothelfer des Bauernstandes. Alle Gäste sowie Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schwangau sind herzlich eingeladen, an den Feierlichkeiten zum Wurmfeiertag teilzunehmen.
Veranstaltungsort: St. Coloman

Kunsthandwerkermarkt

26.05.2018

Ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker präsentieren im Außenbereich des Schlossbrauhaus Schwangau ihre ausschließlich handgefertigten Erzeugnisse aus den Bereichen Mode, Glas,Filz, Schmuck, Papier, Floristik, Keramik Holz u.s.w.
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus Schwangau

Kunsthandwerkermarkt

27.05.2018

Ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker präsentieren im Außenbereich des Schlossbrauhaus Schwangau ihre ausschließlich handgefertigten Erzeugnisse aus den Bereichen Mode, Glas,Filz, Schmuck, Papier, Floristik, Keramik Holz u.s.w.
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus Schwangau

Feier des Fronleichnamsfestes

03.06.2018

Feier des Fronleichnamsfestes, 9:00 Uhr Hl. Messe in der Pfarrkirche Waltenhofen, anschließend Fronleichnamsprozession
Veranstaltungsort: Pfarrkirche Waltenhofen

Prinzessin Therese von Bayern

06.06.2018

Prinzessin Therese von Bayern (1850 - 1925) - "Ich habe mich vor nichts im Leben gefürchtet". Vortrag von Dr. Hadumod Bußmann im Museum der bayerischen Könige. Eintritt: 5 Euro
Veranstaltungsort: Museum der bayerischen Könige

Blaue Bühne - The Folsom Prison Band

07.06.2018

Blaue Bühne: "The Folsom Prison Band - Homage to Cash & Countrymusik" im Alpseestüberl in Hohenschwangau. Erleben Sie einen Streifzug durch den amerikanischen Süden mit unsterblichen Cash-Klassikern wie "Walk the line", "Ring of Fire" oder "Man comes around" sowie Nummern von Wegbegleitern des "Man in Black". Ein Abend mit der Folsom Prison Band heißt tief eintauchen in eine andere Welt, in den Südwesten der USA und einer musikalischen Zeitreise zu den Wurzeln des Country, Blues und Rock'n Roll. Ein echtes Konzerterlebnis wartet auf Sie; Eintritt: 15 Euro, Vorverkauf: Tourist Information Schwangau
Veranstaltungsort: Alpseestüberl Hohenschwangau

2. Königs Klassik Schwangau

09.06.2018

2. Königs Klassik Schwangau. Das Young & Oldtimer Treffen im Dorf der Königsschlösser.

Eingeladen sind alle Liebhaber Automobilen Kulturgutes vergangener Jahrzente. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Treffen ist ein Fest für die ganze Familie. PKW, LKW, Zweiräder, Traktoren und Unimogs bis Baujahr 1990 können ausgestellt und besichtigt werden.
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus

2. Königs Klassik Schwangau

10.06.2018

2. Königs Klassik Schwangau. Das Young & Oldtimer Treffen im Dorf der Königsschlösser.

Eingeladen sind alle Liebhaber Automobilen Kulturgutes vergangener Jahrzente. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Treffen ist ein Fest für die ganze Familie. PKW, LKW, Zweiräder, Traktoren und Unimogs bis Baujahr 1990 können ausgestellt und besichtigt werden.
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus

80 Jahre Kurpark Schwangau

10.06.2018

Jubiläum 80 Jahre Kurpark Schwangau. An diesem Tag erwartet Sie ein "Kleiner grüner Markt" am Dorfweiher mit einigen Ausstellern und kleinem Kinderprogramm. Zu sehen gibt es gefilztes, genähtes, Kräuter- und Naturprodukte und vieles mehr, lassen Sie sich überraschen. Ebenso das kleine Bienenhaus am Kurpark kann an diesem Tag besichtigt werden. Die musikalische Umrahmung übernimmt die Musikkapelle Schwangau und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt
Veranstaltungsort: Kurpark Schwangau