Schwangau „
Dorf der Königschlösser“


König Ludwig II. wusste genau, warum er sein Märchenschloss Neuschwanstein in dieser vielfältigen und traumhaften Landschaft erbaute.
Im Frühling erwarten Sie duftende Wiesen und verschneite Berggipfel. Eine Vielzahl von Wander- und Radwegen vertreiben garantiert die Trägheit des Winters. Wassersport, Kurkonzerte, Heimatabende oder die Fröhlichkeit der traditionellen Dorffeste sind nur eine kleine Anzahl der vielfältigen Angebote im Sommer. Wenn sich die Blätter verfärben im Herbst ist das traditionelle Colomansfest ein besonderes Highlight. Circa 200 Reiter in Tracht mit herausgeputzten Pferden ziehen immer am 2. Sonntag im Oktober zur Wallfahrtskirche
 St. Coloman. Hier findet die Hl. Messe mit Pferdebenediktion statt.Genießen Sie die „Stade“ Zeit im Winter. Das Alpenländische Adventsingen, eine romantische Schneeschuhwanderung oder eine Kutschfahrt zur Wildfütterung. Die beleuchtete Neuschwanstein-Loipe oder eine Skitour auf den Tegelberg mit rasanter Abfahrt.
Ob Aktivurlaub oder pure Erholung: Schwangau bietet für Sie in jedem Fall den optimalen Urlaub.Weitere Anregungen für Freizeit Aktivitäten, Ausflugsziele und aktuelle Termine finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Schwangau schwangau.de

Veranstaltungen in Schwangau

schwangau.de: Veranstaltungs-Highlights

Aktuelle Veranstaltungshinweise

Wanderung in eine versunkene Welt

21.03.2019

"Wanderung in eine versunkene Welt". Magnus Peresson führt durch den leeren Forggensee. Teilnahmegebühr: 6 Euro; Tickets erhältlich nur bei persönlicher Anmeldung in der Tourist Info.
Veranstaltungsort: Karbrücke Brunnen

Starkbierabend

23.03.2019

Das Schlossbrauhaus Schwangau braut bereits seit Jahren den hauseigenen „Linator“, der nach der Tochter des Wirts benannt wurde. „Unser Linator ist ein Doppelbockbier, schön dunkelrotbraun, sehr gehalt- und geschmackvoll“, erklärt Schlossbrauhaus-Chef Andreas Helmer. „Seit einigen Jahren gestalten wir auch unsere Starkbierabende mit Musik.“
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus Schwangau

Wanderung in eine versunkene Welt

28.03.2019

"Wanderung in eine versunkene Welt". Magnus Peresson führt durch den leeren Forggensee. Teilnahmegebühr: 6 Euro; Tickets erhältlich nur bei persönlicher Anmeldung in der Tourist Info.
Veranstaltungsort: Karbrücke Brunnen

Sixtie's Disaster im Schlossbrauhaus

30.03.2019

Live-Konzert "Sixtie's Disaster" im Schlossbrauhaus; Vor 30 Jahren fingen ein paar Hobbymusiker an, die Musik, die ihnen gefiel, selbst zu spielen und zu interpretieren. Rock, Blues und Soul und ein paar Ausflüge Richtung Punk, Reggae und Pop, kurzum "Sixtie's Disaster" waren geboren! Nach dem Live-Konzert gibt es 60's/70's Musik vom DJ zum Tanzen; Eintritt: 7,00 Euro nur an der Abendkasse
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus

Wanderung in eine versunkene Welt

04.04.2019

"Wanderung in eine versunkene Welt". Magnus Peresson führt durch den leeren Forggensee. Teilnahmegebühr: 6 Euro; Tickets erhältlich nur bei persönlicher Anmeldung in der Tourist Info.
Veranstaltungsort: Karbrücke Brunnen

Hegeschau

06.04.2019

Hegeschau der Kreisgruppe Füssen des Bayerischen Jagdverbandes im Schlossbrauhaus. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Es lohnt sich, die Trophäen des letzten Jagdjahres von Rot-, Gams- und Rehwild anzuschauen. Beeindruckend auch die Hauer von Keilern und die mächtigen Hörner der Steinböcke. Rund 1.000 Jagdtrophäen können die Besucher hier bewundern. Traditionell beginnt die Hegeschau mit der offiziellen Ansprache am Samstag gegen 14 Uhr, danach wird das Hegeziel bekanntgegeben und die Trophäen vorgestellt. Anschließend werden die Trophäen ausgewertet. Dazu wird an beiden Tagen an verschiedenen Ständen, Wissenswertes über die Jagd erklärt
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus

Starkbierabend

06.04.2019

Das Schlossbrauhaus Schwangau braut bereits seit Jahren den hauseigenen „Linator“, der nach der Tochter des Wirts benannt wurde. „Unser Linator ist ein Doppelbockbier, schön dunkelrotbraun, sehr gehalt- und geschmackvoll“, erklärt Schlossbrauhaus-Chef Andreas Helmer. „Seit einigen Jahren gestalten wir auch unsere Starkbierabende mit Musik.“
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus Schwangau

Hegeschau

07.04.2019

Hegeschau der Kreisgruppe Füssen des Bayerischen Jagdverbandes im Schlossbrauhaus. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Es lohnt sich, die Trophäen des letzten Jagdjahres von Rot-, Gams- und Rehwild anzuschauen. Beeindruckend auch die Hauer von Keilern und die mächtigen Hörner der Steinböcke. Rund 1.000 Jagdtrophäen können die Besucher hier bewundern. Traditionell beginnt die Hegeschau mit der offiziellen Ansprache am Samstag gegen 14 Uhr, danach wird das Hegeziel bekanntgegeben und die Trophäen vorgestellt. Anschließend werden die Trophäen ausgewertet. Dazu wird an beiden Tagen an verschiedenen Ständen, Wissenswertes über die Jagd erklärt
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus

Wanderung in eine versunkene Welt

11.04.2019

"Wanderung in eine versunkene Welt". Magnus Peresson führt durch den leeren Forggensee. Teilnahmegebühr: 6 Euro; Tickets erhältlich nur bei persönlicher Anmeldung in der Tourist Info.
Veranstaltungsort: Karbrücke Brunnen

Ü30-Party im Schlossbrauhaus

13.04.2019

Ü30-Party im Schlossbrauhaus (Saal) mit DJ Tomix. Eintritt: 10,00 €
Veranstaltungsort: Schlossbrauhaus